Schloss Thun

Schloss Thun

Das Schloss Thun mit seiner ausgefeilten architektonischen Gestaltung als Turm mit Ecktürmchen und seine mächtige Grösse verkündeten um 1200 die feudale Macht seines Bauherrn Berchtold V. von Zähringen. Der Schlossturm mit dem Schlosshof, dem Neuen Schloss und der Stadtmauer bilden in ihrer erhöhten Lage eine malerische Baugruppe. Der so genannte Rittersaal – einer der grössten und am besten erhaltenen Repräsentationssäle des Mittelalters – ist heute Teil des Schlossmuseums.

Preis
CHF 13.00
GSK-Mitgliederpreis
CHF 10.00
Typ:
Buch
Seitenzahl
36
Autoren
Jürg Schweizer
Artikelnummer
SKF-0825D
Inhaltssprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
ISBN
978-3-85782-825-6
Verlag
Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte